Sie haben Fragen? Hier finden Sie die Antworten!

 

 

Was ist ein JobClip?

JobClips wecken das Interesse an Ihrer ausgeschriebenen Stelle. Die potenziellen Bewerber bekommen einen authentischen Einblick von Ihrem Unternehmen und sehen die wesentlichen Vorzüge des möglichen neuen Arbeitsplatzes. Bewerber erfahren somit im Video, welche Vorzüge es bei Ihnen gibt. Dazu wird u.a. der Geschäftsführer interviewt. Zusätzlich geben Mitarbeiter kurze Statements zum Unternehmen ab. Im Mittelpunkt des gesamten JobClips steht die zu besetzende Stelle. Ziel ist es, einen geeigneten Bewerber (m/w/d) zu finden. Unsere professionellen Drehteams sorgen für authentische Einblicke und rücken Ihr Unternehmen ins richtigeLicht.

Um einen Eindruck zu erhalten, wie ein JobClip aussieht, klicken Sie bitte hier.

 

Was ist der Unterschied zwischen einem JobClip und einem Image-Video?

Bei einem JobClip geht es um den authentischen Einblick in den Arbeitsalltag. Dabei steht nicht das Unternehmen im Vordergrund, sondern die Mitarbeiter. Es geht vordergründig um die Aufgaben und Vorteile der ausgeschriebenen Stelle. Diese Benefits werden realistisch dargestellt. Selbstverständlich können wir mit Ihnen ein Image-Video drehen. Gern unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Senden Sie uns einfach eine E-Mail.

 

Ist eine Videostellenanzeige nicht nur etwas für große Konzerne?

Gerade KMU können mit Hilfe von JobClips gezielt Ihre Besonderheit hervorheben. Sie haben oft Vorteile, die die "Großen" nicht bieten können. Zeigen Sie sich persönlich, authentisch und nah. 

 

Ich möchte mehrere Stellen besetzen. Kann ein Video für mehrere Stellen vermarktet werden?

Nein, in einem JobClip wird nur eine bestimmte Stelle vermarktet. Dazu wird eine Stellenanzeige angelegt, auf die dann vom Video aus verlinkt wird.

 

Was kostet ein JobClip?

Einen Überblick unserer Preise und Leistungen finden Sie hier.

 

Wer sind die Drehteams?

Wir arbeiten mit professionellen Drehteams aus ganz Deutschland zusammen. Gern können Sie sich hier von der Qualität unserer Videos überzeugen.

 

Suchen Sie weitere Drehteams? 

Ja, wir möchten unser Drehteam-Netzwerk gern deutschlandweit weiter ausbauen. Haben Sie Interesse mit JobClips24 zusammenzuarbeiten, senden Sie uns einfach eine E-Mail.

 

Mit wem spreche ich Drehtermine ab?

Nach unterschriebener Auftragsbestätigung steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. Dieser klärt mit Ihnen den Drehtermin ab und steht auch für weitere Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus erhalten Sie von uns eine kurze Checkliste mit Informationen, die Sie vorab bearbeiten können. Am Drehtag selbst ist auch Ihr persönlicher Ansprechpartner vor Ort. Somit steht einem erfolgreichen Dreh nichts im Wege.

 

Wo findet der Dreh statt?

Den Drehort bestimmen Sie. Das Kamerateam kommt am Drehtag an den von Ihnen gewünschten Ort. Vor Drehbeginn verschafft sich das Team an der Location einen Überblick, danach kann es direkt losgehen.

 

Welche Fragen werden im Interview gestellt?

Im JobClip soll der potenzielle Bewerber die Möglichkeit haben, in das Unternehmen einzutauchen und den neuen Chef bzw. die Kollegen kennenzulernen. Dazu werden Fragen zur gesuchten Stelle gestellt und die Tätigkeiten gezeigt. Außerdem geht es um die Vorteile Ihres Unternehmen.  Sie brauchen dazu keine Texte vorbereiten oder auswendig lernen. Es geht um Authentizität und die Einblicke in Ihr Unternehmen. Die Drehteams gestalten den Drehtag für Sie angenehm, so dass eine Wohlfühlatmosphäre entsteht. 

 

Wie läuft der Drehtermin ab?

Für den Videodreh sind ca. 3-4 Stunden inkl. Begehung und Interviews eingeplant. Bitte beachten Sie, dass pro Auftrag nur ein Drehtag eingeplant ist.

(1) 20-30 Min. Begehung des Unternehmens

(2) Interview mit Geschäftsführer

(3) Interview mit 2-3 Mitarbeitern

(4) Filmen des Arbeitsplatzes

(5) Aufnahme von Schnittbildern

 

Wie lange dauert die Postproduktion?

Die Postproduktion dauert ca. elf Tage. Danach erhalten Sie das Video zur Abnahme. Sollte es vorkommen, dass Ihnen etwas nicht gefällt, geben wir Änderungen in eine Korrekturschleife. Nach Ihrem abschließenden "Go" geht der JobClip in die Vermarktung.

 

Wie lang ist ein Video?

Unsere JobClips sind ca. zwei Minuten lang. 

 

Wo wird mein Video zu sehen sein?

Das Video wird von unserer Marketingabteilung als zielgruppenspezifische Anzeigenwerbung und als organischer Post bei Facebook gestreut. Dazu gehört ebenso die Funktion Facebook Jobs. Das Rekrutierungsnetzwerk umfasst momentan 200.000 erreichte User. Außerdem wird das Video bei Youtube ebenfalls als Anzeigenwerbung gestreut. Darüberhinaus vermarkten wir bei Vimeo, eBay Kleinanzeigen, Instagram, Twitter, Google My Business und auf www.jobclips24.de 

 

Kann ich den JobClip auf meiner eigenen Homepage benutzen?

Gern können Sie den JobClip über Youtube oder Vimeo auf Ihrer Homepage implementieren. 

 

Ist es möglich zusätzlich ein Image-Video bzw. ein Produktvideo zu meinem Unternehmen oder meiner Dienstleistung zu drehen?

Selbstverständlich können wir mit Ihnen ein Image-Video drehen. Gern unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Senden Sie uns einfach eine E-Mail.

 

Gilt das Angebot von JobClips deutschlandweit?

Ja, wir können im gesamten deutschen Raum Videos drehen.

 

An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch weitere Fragen habe?

Sollten Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns gern eine E-Mail.